Lebendiger Adventskalender

Der „Lebendige Adventskalender“ startet wie gewohnt am 01. Dezember.
Trotz vielfältiger Angebote und Termine in der Vorweihnachtszeit haben die Besuche und Begegnungen mit unseren Mitmenschen in diesen Tagen einen besonderen Wert. Deshalb sollen uns Besuche in der Gemeinde und Nachbarschaft weiterhin wichtig bleiben. Jeder, der möchte und Zeit hat, kann sich in die ausgehangene Liste eintragen, aber auch  individuell und aktiv Besucher zu sich nach Hause einladen.

Weihnachtsmarkt

Weihnachtsmarkt im Altersheim, Fried-Walter-Str. 2  
Am 5. Dezember von 16.30 – 18 Uhr findet der diesjährige Weihnachtsmarkt im und um das Altersheim statt, wozu alle herzlich eingeladen sind. Ab 17.30 Uhr spielt  dort unser Posaunenchor.

Adventskonzert

Adventskonzert  

in der Kirche Großdittmansdorf
am Sonntag, 16. Dezember, um 17 Uhr
Kantorei, Posaunenchor und Flötenkreis der Gemeinde Medingen-Großdittmannsdorf laden Sie zu einer Stunde  festlicher und besinnlicher vorweihnachtlicher Klänge ein.
Es erklingen bekannte Adventslieder zum Mitsingen sowie traditionelle Carols und Orgelmusik.

Orgel: Goetz Bienert
Leitung: Dorothea Hahn

Eintritt: Programmheft (2 Euro)
Einlass ab 16.15 Uhr

Friedenslicht

Friedenslicht am Heiligabend  
Auch dieses Jahr wird nach dem Krippenspiel das Friedenslicht ausgegeben. Seit 1986 wird es jedes Jahr von einem Kind in Betlehem entzündet und in viele Länder entsandt, um am Weihnachtstag in die Wohnungen der Menschen zu gelangen. In dieser ungewissen und in vielen Teilen der Welt bedrohlichen Zeit ist es ein Zeichen des Friedens. Bringen Sie dazu bitte eine kleine Kerze (am besten mit Windschutz) mit, damit Sie das Friedenslicht mitnehmen und zu Hause leuchten lassen können.

Praktikantinnen

Zwei Praktikanntinnen absolvieren derzeit ihr gemeindepädagogisches Praktikum in unserer Germeinde und unterstützen Ulrike Anhut bei ihrer Arbeit.

Unter folgendem LINK stellen sich die beiden vor.