KiBiWo@home

In vielen Gemeinden -auch in unserer- war in den Osterferien eine Kinderbibelwoche geplant.
Aus bekannten Gründen musste alles abgesagt werden.
 
In der „Kirche unterwegs“ der Bahnauer Bruderschaft e.V. entstand nun die Idee, statt einer KiBiWo im Gemeindehaus eine KiBiWo@home zu entwickeln. Das kann zwar keine Bibelwoche im Gemeindehaus ersetzen, ist aber besser als nichts.
 
Also: Vom 15. bis zum 17. April 2020 sind jeweils 30- minütige Videos unter folgendem >LINK< auf Sendung.
 
Aus einem Wohnzimmer in Ihre Wohnzimmer: Lieder, Bibel-Geschichten, Gebet, spielen und basteln sowie mit Leseratte und Naseweis und dem Thema „Meine Welt ist voller Fragen“.

Licht aus Ottendorf

Über den Youtube- Kanal "Licht aus Ottendorf" werden die Christenlehre- Stunden in der Zeit, in der persönliche Treffen wegen der in unserem Land herrschenden Epedemie nicht möglich sind, online gestellt.

Den Link zum Kanal findet ihr >HIER<, oder ihr sucht bei Youtube nach "Licht aus Ottendorf".

PS: Der Link wurde aktualisiert und führt nun zum Kanal, statt nur zum Ankündigungsvideo.

Aktuelle Situation

WICHTIG +++ WICHTIG +++ WICHTIG
 

Dieser Artikel wird ständig bei neuen Nachrichten aktalisiert!

Statt Kirchennachrichten gibt es vorerst nur einen Infobrief, der >HIER< zu finden ist.

Alle Veranstaltungen in unserer Gemeinde einschließlich der Gottesdienste sind wegen der Krankheitswelle in unserem Land bis auf weiters abgesagt.
 
Die bisher angebotene offene Kirche ist nach der ab sofort geltenden Sächsischen Corona- Schutz- Verodnung leider verboten.
 
In der gottesdienstlosen Zeit sind alle Predigten im Predigtarchiv (als MP3 und als PDF) zu finden.  >LINK<
Die PDF's dürfen selbstverständlich auch ausgedruckt und verteilt werden.
 
Liebe Eltern, liebe Kinder,
als gemeindeübergreifendes Projekt wird ab Sonntag, 22.03.2020 um 9:00 Uhr ein Online- Kindergottesdienst wöchentlich starten, mit Liedern, Spielen zum Mitmachen, Theater und Impuls! Das ist eine tolle Möglichkeit, dass Kids in ganz Deutschland von Jesus hören können und mit ihm und miteinander in Verbindung sind!
Wer dem über Instagram auf die Spur gehen will, sucht nach „Online Kindergottesdienst“

Jungbläser gesucht

Jungbläser gesucht - Wachsen mit dem Bläserklang                                                        

Wir, der Posaunenchor der Kirchgemeinde Ottendorf-Okrilla, suchen Verstärkung.
Deshalb möchten wir ab Januar 2020 neue Jungbläser ausbilden.
Der Unterricht wird in einer Kleingruppe oder auch als Einzelunterricht stattfinden. Das hängt davon ab, wie viel Erfahrung ihr mitbringt und welches Instrument ihr gerne spielen möchtet.
Ihr werdet von Bläsern aus unserem Chor unterrichtet. Neben der richtigen Blas- und Atemtechnik werden wir euch auch musikalische Grundkenntnisse wie Notenlesen und Rhythmus beibringen. Wenn Ihr die ersten Stücke spielen könnt, werdet ihr nach und nach in den großen Chor einsteigen. Wir freuen uns auf alle interessierten Jungbläser - ob jung oder alt. Mehr Informationen zum Kurs erfahrt ihr
über Anke Matschke (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder 015205 – 83 76 06).

Es freut sich auf Euch der Posaunenchor der Kirchgemeinde Ottendorf-Okrilla

Orgelsanierung

Erste Informationen zur anstehenden Orgelsanierung


Die letzte Generalsanierung unserer Orgel war im Jahr 1981. Schimmelpilzbefall an den Holzteilen, wie er leider in vielen Kirchen auftritt, macht die schon seit längerem angedachte Überholung des Instruments dringend notwendig. Der Kirchenvorstand hat Angebote bei Orgelbaumeistern eingeholt. Orgelsachverständige werden uns bei der Vergabe des Auftrags beraten. In den folgenden Ausgaben der Kirchennachrichten werden Sie jeweils über den aktuellen Stand der Planung und der Arbeiten informiert. Fest steht allerdings, dass wir viel Geld brauchen werden. Deshalb gibt es im März ein erstes Benefizkonzert.

Weitere Beiträge ...

  • 1
  • 2